Die Praline und ihr geheimnisvoller Ursprung

Wo kommt die Praline denn eigentlich her? Dem Wortklang „Praline“ nach vielleicht aus Frankreich?
Und woher kommt der Name? Folgendes wird sie überraschen!

Auf der Suche nach der Ältesten Pralinentradition hätte man wohl eher in Frankreich oder Belgien gesucht – doch die Suche führt nach Deutschland!
Über die Nervenberuhigende Wirkung von Schokolade war sich ein deutscher Koch des  17.  Jahrhunderts bewusst. Er kreierte für die Herren des Reichstags in Regensburg das sogeannte Reichtagskonfekt. Dieses Konfekt bestand aus überzuckerten Nüssen, welches er mit Schokolade überzog. Der Name Praline ist auf Herzog Cesar Gabriel de Choiseul-Praslin zurückzuführen, der ebenfalls Mitglied der Reichstags war.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.